warenkorb
Subtotal: 0,00€
Kasse
Lieferung in 24 Stunden

Kung Fu功夫 (gōngfū) , auch Wushu 武术(wǔshù) genannt, ist eine chinesische Kampfkunst, die zur Selbstverteidigung und als Kultur eingesetzt wird und eine spirituelle Dimension hat, die Konzentration und Selbstdisziplin erfordert.

Es ist ein Kampf, der aufgrund seiner Hand- und Fußtechniken normalerweise mit Karate oder Taekwondo verglichen wird, wobei Kung Fu die älteste Kampfkunst ist.

Es besteht aus zwei chinesischen Wörtern: Gong, was Arbeit, Können und Ausdauer bedeutet, und Fu, was sich auf Mensch und Meisterschaft bezieht. Im Großen und Ganzen bedeutet es, durch Wiederholung und Gewohnheit Spitzenleistungen zu erzielen.

Geschichte des Kung Fu

Kung Fu geht auf die primitive Gesellschaft zurück und übernahm die Bewegungen der Jagd.

Sein Ursprung geht jedoch auf das Jahr 527 zurück, als ein aus Indien stammender buddhistischer Mönch namens Bodhidharma das Shaolin-Kloster besuchte. Dort zeigte er den übrigen Mönchen 18 Bewegungen für die Gesundheit, bekannt als „18 LuoHan“, aus denen später 24 Bewegungen hervorgingen.

Beginnend mit der Tang-Dynastie wurde Kung Fu in verschiedenen asiatischen Ländern eingeführt und führte zu anderen Kampfsportarten wie Kickboxen, Karate, Judo oder Aikido.

Nach der Gründung der Volksrepublik China wanderten Kung-Fu-Meister in Städte wie Hongkong oder Taiwan aus, um ihr Wissen zu erweitern.

Während der Kulturrevolution in China zerstörten die Roten Garden jegliche chinesische Tradition, führten zu einem radikalen Wandel in den Kampfkünsten und verbanden sie mit dem maoistischen Trend. Zur Kontrolle der verschiedenen Künste und Sportarten wurde die Staatliche Kommission für Körperkultur und Sport gegründet. Hier entsteht Wushu mit Bewegungen, die dem traditionellen Kung-Fu nachempfunden sind.

Im Rest der Welt wurde es in den 70er Jahren dank Hollywood-Filmen populär.

Wie man Kung Fu lernt

Anders als viele denken, geht es beim Kung Fu nicht nur ums Kämpfen, sondern um einen Lebensstil, der Körper, Geist und Seele fördert. Es geht nicht darum, den Gegner zu besiegen, sondern darum, in der Rückschau Körper und Geist zu kontrollieren und zu vereinen. Deshalb müssen Sie ruhig bleiben und dürfen keinen Kampf führen, sondern ihn nur ausführen, um sich gegen eine Bedrohung verteidigen zu können.

Damit eine Person „Kung Fu“ haben kann, muss sie eine Aktion im Laufe der Zeit beherrschen.

Beim Kung Fu müssen Sie über ein gutes Gleichgewicht und eine gute Koordination sowohl des Skeletts als auch der Muskeln verfügen, den Geist konzentrieren und jede Art von Ablenkung vermeiden.

Kung-Fu-Stile

Innerhalb des Kung Fu gibt es verschiedene Stile, die sich durch ihre geografische Herkunft und die Art des Trainings unterscheiden.

Wozu dient Kung Fu?

Kung Fu ist eine der umfassendsten Kampfkünste, die sowohl Angriffs- als auch Verteidigungsbewegungen umfasst, alle Körperteile beansprucht und die Konzentration fördert.

Allerdings ist Kung Fu, wie bereits erwähnt, nicht nur eine Kampfkunst. Es lehrt uns vielfältige Eigenschaften wie Respekt, Ausgeglichenheit, Vertrauen oder Gleichheit und den Erfolg in der Gesellschaft.

Wenn Sie wissen möchten, ob Kung Fu das Richtige für Sie ist, müssen Sie Engagement und Disziplin an den Tag legen.

Nicht alle Menschen kommen gleichzeitig voran, es hängt von den physischen und psychischen Fähigkeiten jedes Einzelnen ab. Daher ist es sehr wichtig, sich körperlich und geistig anzustrengen, um voranzukommen.

Wenn Sie auf der Suche nach innerem Frieden sind, ist dies eine großartige Gelegenheit, in die wunderbare Welt des Kung Fu einzutauchen.

Um mit dem Üben zu beginnen, entdecken Sie unseren Online-Kung-Fu-Katalog, in dem Sie die gesamte Ausrüstung wie Kung-Fu-Anzüge, Kobra-Handschuhe, Kung-Fu-Schuhe oder Säbel finden.

WARUM BEI WARUM BEI Stil MMA ? KAUFEN?

Rechtliches
  • Einkaufsbedingungen
  • Cookie-Richtlinie
  • Rechtliche Hinweise
  • Datenschutz
Information
  • Liefer- und Versandkosten
  • Zahlungsmethoden
  • Rabatt für Loyalität
  • Lageplan

Einloggen

Passwort speichern

Neu registrieren
Durch Ihre Anmeldung können Sie Ihre Einkäufe unkompliziert erledigen, den Status Ihrer Bestellung überprüfen, bzw. Vorherigen Aktionen aufrufen.
Neues Konto erstellen