warenkorb
Subtotal: 0,00€
Kasse
Lieferung in 24 Stunden

Muay Thai , auch Thai-Boxen oder Thaiboxen genannt, ist der Nationalsport und die Kampfkunst aus Thailand. Es wurde vor mehreren hundert Jahren als eine Form des Nahkampfs entwickelt, bei der der gesamte Körper als Waffe eingesetzt wurde. Vor dem Kampf wird ein Tanzritual namens Wai Kru Ram Muay durchgeführt.

Es ist als „ Die Kunst der acht Gliedmaßen “ bekannt, bei der acht Punkte des menschlichen Körpers als Kriegswaffen eingesetzt werden.

Die Hände wie das Schwert und der Dolch; die Schienbeine und Unterarme als Panzerung gegen Schläge, der Ellenbogen als Hammer, die Beine als Axt und die Knie als Stab. Jedes Glied bildet zusammen die Einheit, um den Feind besiegen zu können.

Muay Thai ist eine Standsportart, bei der Schläge, Ellbogen, Knie und Tritte sowie Würfe oder Griffe erlaubt sind. Zusätzlich wird jeder Kampf von Sarama-Musik begleitet.

Menschen, die den Kontaktsport Muay Thai ausüben, werden als „ Nak Muay “ bezeichnet.

Geschichte des Muay Thai

Die Geschichte des Muay Thai reicht zurück bis zur Sukhothai-Dynastie in Thailand, etwa im 13. Jahrhundert. Um sich zu verteidigen, führte die thailändische Armee sowohl bewaffnete als auch unbewaffnete Kämpfe aus und entwickelte sich zu dem, was wir als Muay Thai kennen.

Aufgrund der Kriege mit Königreichen im Laufe der Zeit wurde Muay Thai zu einer Lebensart für die Menschen in Siam (dem heutigen Thailand).

Ein Großteil der Geschichte des Muay Thai ging nach der Plünderung der thailändischen Hauptstadt durch die Burmesen im 14. Jahrhundert verloren. Die einzigen Bücher, die gerettet wurden, sind derzeit nationale Schätze, die als thailändisches Erbe geschützt sind. Einer von ihnen erzählt, wie Nai Khanom Tom, bekannt als der Vater des Muay Thai, während seiner Gefangenschaft nach der Belagerung von Siam während der Ayutthaya-Zeit neun burmesische Kämpfer besiegte. Aus diesem Ereignis entstand der Muay-Thai-Tag, der jedes Jahr am 17. März gefeiert wird.

Es war während der Zeit des Königreichs Rattanakosin, zwischen dem 18. und dem frühen 20. Jahrhundert, als Muay Thai offiziell zum Nationalsport wurde und die Vorschriften für seine Ausübung geschaffen wurden. Seitdem ist dieser Sport im Laufe der Jahre gewachsen und hat Elemente wie gepolsterte Boxhandschuhe und die Nutzung des Rings als Übungs- und Kampfstätte integriert.

Die prestigeträchtigsten Austragungsorte für Wettkämpfe sind Lumpinee und Rajadamnern in Bangkok.

Viele der Schläge und Techniken des alten Muay Thai, auch Muay Boran genannt, sind erhalten. Muay Boran wurde für den Nahkampf im Krieg entwickelt, wobei gefährliche Techniken wie Schläge auf die Gelenke oder den Hinterkopf, die tödlich sein können, im Muay Thai verboten sind.

Muay-Thai-Techniken

Muay-Thai-Techniken können in folgende Kategorien eingeteilt werden:

Muay-Thai-Bewegungen

Unter ihnen finden wir folgende Bewegungen:

Wachposition

Sie sollten Ihr Kinn einziehen, Ihren Körper aufrecht halten, die Knie beugen und Ihren Kopf immer mit den Händen schützen.

Fauststöße

Es gibt mehrere Ähnlichkeiten zum traditionellen Boxen.

Ellenbogen

Es ist ein starker Schlag, bei dem die gesamte Kraft des Körpers übertragen wird. Es gibt verschiedene Arten von Schlägen, die meist auf den Kopf gerichtet sind.

Knie

Mit deinen Knien kannst du verschiedene Bewegungen ausführen:

Tritte

Wir können zwei Arten von Tritten finden:

Griffe

Es gibt zwei Arten von Griffen:

Nachdem Sie nun den Ursprung, die Techniken und die Bewegungen des Muay Thai kennen, entdecken Sie alle Muay Thai-Produkte in unserem Online-Shop, wie z. B. Thai-Boxhosen, Kickbox-Schienbeinschoner, Helme, Handschuhe, Bandagen, Boxsäcke und das gesamte notwendige Material. diese Kampfkunst zu meistern.

WARUM BEI WARUM BEI Stil MMA ? KAUFEN?

Rechtliches
  • Einkaufsbedingungen
  • Cookie-Richtlinie
  • Rechtliche Hinweise
  • Datenschutz
Information
  • Liefer- und Versandkosten
  • Zahlungsmethoden
  • Rabatt für Loyalität
  • Lageplan

Einloggen

Passwort speichern

Neu registrieren
Durch Ihre Anmeldung können Sie Ihre Einkäufe unkompliziert erledigen, den Status Ihrer Bestellung überprüfen, bzw. Vorherigen Aktionen aufrufen.
Neues Konto erstellen